Effizienz für den E-Commerce

ILS Taschenbeladestation

ILS Taschenentladestation

ILS Taschensorter

Die Sortimente im Onlinegeschäft und im Retail werden immer breiter.
Der Kunde soll im eigenen Shop alle Bedürfnisse abdecken können. So reicht das Spektrum von Schuhen bis zum Einstecktuch, vom Anzug bis zur Damenbluse. Auch Royalties wie z.B. Düfte oder Uhren sind keine Seltenheit. Die Anzahl der Teile für den Einzelauftrag nehmen ab. Die Anzahl der Sendungen wächst hingegen exponentiell. Zunehmend verzichten die Dienstleister aus Nachhaltigkeitsgründen auf Umverpackungen. Die Retourenquoten bleiben gleichbleibend hoch.
Das sind große Herausforderungen an die Intralogistik.

Um diese Vielfalt zu bewältigen, kann das Schönenberger Intra-Logistik-System ILS2100 mit Taschen ausgerüstet werden und transportiert sensible Ware behutsam. Hochwertige Bekleidung wie Sakkos, Kleider, Blazer etc., die bis zum Versand knitterfrei hängend gelagert und transportiert werden müssen, werden im selben System mit Einzelladungsträgern bewegt. So können Sendungen aus Liegeware und Hängeware gemischt sortiert und punktgenau an der Packstation angedient werden. Sortierte Ware für den hängenden Versand für den Retail wird automatisch separiert. Die damit hochwertige Präsentation bei dem Endkunden erhöht die Kundenbindung, steigert den Verkaufserfolg und reduziert die Retourenrate.

Zurückgesandte Ware muss mit dem Schönenberger System nicht neu eingelagert werden. Nach der Qualitätsprüfung und Produktidentifikation steht das Einzelteil sofort wieder für den Versand zur Verfügung – was sich im Warenbestand positiv niederschlägt.

Auch für Sortimente außerhalb der Bekleidungslogistik überzeugen die Möglichkeiten des Intra-Logistik-Systems ILS2100.

Sprechen Sie uns an und wir prüfen, welche Material-Management-Lösung für Ihre individuellen Anforderungen die beste ist.